Blog Image

Schneeklasse WaLo

Sechster Tag in Steinhaus 2020

Uncategorised Posted on Sun, March 08, 2020 23:07:37

Heute wurden wir um 7.30 von Herrn Van Weersth mit Musik geweckt! Im Anschluss haben wir gegessen und dann sind wir um 8.30 Uhr mit dem Bus zum Speikboden. Dort sind wir mit der Gondel auf 1950 Meter hoch gefahren.

Manche sind heute zum Sonnklar hoch, um dort ein Foto im Fotopoint zu machen. Dies kann man auf der Speikboden-Webseite nachschauen.

Die Pisten waren leer und wir hatten jede Menge Platz zum Fahren. Das Wetter war auch der Hammer, volle Pulle Sonne!

Einige Gruppen haben heute die Talabfahrt gemacht und warteten unten auf den Rest der Schüler.

Nach dem Essen sind wir nach Kasern (1598m) gefahren und haben dort die Heilig-Geist Kapelle besichtigt. Dort war ein Jesus Kreuz drin, welches der Legende nach von einem Bauern abgeschossen wurde. Auch hängt dort ein ziemlich ekliges Jesuskreuz, welches das ganze Leiden von Jesus darstellen sollte.

Anschließend haben wir eine megafette Schneeballschlacht gemacht und wir haben eine superschnelle Rodelpiste gebaut. Für die Schlacht wurden ebenfalls Burgen gebaut… so viel Schnee haben wir noch nie gesehen.

Danach haben wir wie jeden Tag geduscht und Tagebuch geschrieben. Abends gehen wir zusammen ins Kasino. Wir freuen uns schon drauf!



Fünfter Tag in Steinhaus 2020

Uncategorised Posted on Sun, March 08, 2020 00:10:07

Der Tag startete wieder mit Ski fahren auf dem Speikboden. Es war wieder sehr cool. Eine Gruppe ist heute sogar die schwarze Piste gefahren.

Nach dem Mittagsessen und einer kleinen Pause sind wir mit dem Bus nach Rein in Taufers in 1600 Metern Höhe gefahren. Dort gab es viele Langlaufpisten und wir sind spazieren gegangen.

Unterwegs habe wir eine riesen-mega Schneeballschlacht gemacht: kein Kleidungsstück blieb trocken.

Zum Ausruhen haben wir dann eine regionaltypische Jause gemacht. Wir haben Käse, saure Gurken, Kaminwurst, Tiroler Speck und Brot gegessen. Dazu gab es ein leckeres Getränk.

Danach sind wir zurück zum Bus und dieser hat uns dann wieder ins Hotel gebracht. Dort haben wir geduscht und nochmal Karaoke gesungen.

Ausnahmsweise haben wir Tagebuch diesmal nach dem Essen geschrieben. Heute Abend gehen wir auf eine Nachtwanderung. Juhuuuuu!

Heute geht’s auch mal etwas früher ins Bett… wir sind schon alle ziemlich müde.